Mensch

Mensch und Qualifikation im Wandel

Als letzte und entscheidende Konsequenz müssen die in den digitalisierten Wertschöpfungs-, Planungs- und Entscheidungsprozessen eingebundenen Menschen ganz andere Fähigkeiten und Qualifikationen mitbringen als sie gelernt haben und bisher gewöhnt sind anzuwenden.

Die Auswirkung des demographischen Wandels führt heute schon dazu, das offene Stellen nicht mit geeigneten Bewerbern besetzt und viele drängende strategische und innovative Projekte in den Unternehmen daher nicht in Angriff genommen werden können.

Außerdem geht das so genannte intrinsische Wissen der Unternehmen mit dem Ausscheiden der Arbeitnehmer verloren, da diese ihre über Jahrzehnte gesammelten Erfahrungen und das praktische nicht an die jüngere Generation übergeben können.

Der Mensch als Kunde

Damit Sie und Ihr Unternehmen dauerhaft am Markt bestehen und stetig eine positive Unternehmenswertentwicklung erreichen, sind vier Dinge unabdingbar:

  • Sie brauchen einen hohen Anteil rentabler Kunden – Kunden mit denen sich langfristig Geld verdienen lässt
  • Es muss ein hoher Grand der Kundenorientierung und Kundenfokussierung vorliegen
  • Die internen und externen Vertriebsprozesse müssen in hohem Maße effizient ausgestaltet sein
  • Sie brauchen die „richtigen“ Mitarbeiter am „richtigen“ Platz

Was Sie am Ende eines Tages in Ihrer Kasse als Einnahme vorfinden – Ihre Kunden, und nur Ihre Kunden haben es herangetragen. Eine exzellente Firmenstrategie, gute Unternehmensführung, qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen, pfiffige Verkaufsaktionen – ohne rentable und zufriedene Kunden ist das Alles wenig wert.

Nur wenn Sie es schaffen, alle Ihre Unternehmensaktivitäten konsequent an den Bedürfnissen und Wünschen Ihrer Kunden auszurichten, auch mit Hilfe von Digitalisierungskomponenten, generieren Sie zusätzliche Umsatz- und Ergebnispotenziale. Die Kundenbetreuung wird somit zu Ihrem persönlichen Erfolgsfaktor – denn Qualität und Geschichte Ihrer Beziehung zu Ihren Kunden kann kein Wettbewerber kopieren.

Da Vertrieb und Kundenbetreuung viel Geld kosten, sollten die einzelnen Maßnahmen zielgerichtet, effizient und vor allem kostenoptimierend gestaltet werden. Ob in der Gewinnung von Neukunden, bei der Kundenbindung, in der Kundenkommunikation oder beim Beschwerde- und Rückgewinnungsmanagement – mit falschen Maßnahmen kostet Kundenmanagement mehr als es Ihnen nützt.

Wir unterstützen Sie, Ihre Vertriebsprozesse und Kundenbetreuungsmaßnahmen während des gesamten Kundenlebenszyklus profitabel, erfolgsorientiert und kosteneffizient zu gestalten und auszubauen.

Mensch als Unternehmensnachfolger

Das Konzept der Unternehmenswertentwicklung in Zeiten disruptiver Veränderung zielt auch ab auf eine gelungene Unternehmensnachfolge als strategisches Ziel bzw. Schlusspunkt eines erfolgreichen unternehmerischen Lebens. Daher beruht unser Konzept auf der Erarbeitung einer zukunftsgerichteten Unternehmensstrategie, die den „Faktor“ Mensch – als Kunde, Wettbewerber, Lieferant und nicht zuletzt als Mitarbeiter, Führungskraft und Nachfolger  – in den Mittelpunkt der Überlegungen stellt.