Kommunikation

Kommunikation: Pressearbeit für KMUs

Mit professioneller Pressearbeit zum langfristigen Geschäftserfolg

Mit einer kreativen Kommunikationsstrategie können auch KMUs für mehr Aufmerksamkeit in ihrer definierten Zielgruppe sorgen. Mit einer strategisch angelegten Pressearbeit generieren sie neue Aufträge und steigern nachhaltig den Verkauf ihrer Produkte und Dienstleistungen. Finden Sie heraus, wie Sie mit professioneller Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ihre spezifische Zielgruppe erreichen.

Mit 5 Schritten zum Erfolg!

Inhalt1.       Schritt: Analyse

a.       Mitbewerber: Wer sind die wichtigsten Mitbewerber im definierten Bereich und wie sind diese aufgestellt?

b.      Eigenbild: Wo und wie sieht sich das Unternehmen in dem genannten Umfeld?

2.       Schritt: Festlegung des Handlungsbedarfes

a.       Wofür steht das Unternehmen, was ist der Markenkern?

b.      Was ist das Alleinstellungsmerkmal?

c.       Wer genau sind die Unternehmens-Zielgruppen?

d.      Wie wird bisher mit der Zielgruppe kommuniziert?

e.      Wie möchte sich Unternehmen hier positionieren?

f.        Mit welchen (aktuellen) Themen kann man die gewünschte Aufmerksamkeit in den Zielgruppen erzielen?

g.       In welcher Form kann relevanter Content (Inhalt) erzeugt werden? Pressemitteilung, Success Story, Interview, Statement usw.

h.      Welche Kanäle erscheinen sinnvoll? (Print/Online-PR/Soziale Medien wie Facebook, Twitter usw.)

i.         In welchen Medien sind Veröffentlichungen zielführend?
(Fachmedien, Publikumspresse, Blog, Internet, Tages- oder Wochenzeitung)

3.       Schritt: Festlegung von Handlungsrahmen, Verantwortlichkeiten und Prioritäten

a.       Welche konkreten Maßnahmen können in einem realistischen Zeitrahmen (mindestens 12 Monate) umgesetzt werden?

b.      Folgemaßnahmen

c.       Kommunikation der Workshop-Ergebnisse an die involvierten Personen

d.      Für wen ergeben sich welche Aufgaben im Nachgang des Workshops?

e.      Wer ist der verantwortliche Ansprechpartner im Unternehmen?

4.       Schritt: Umsetzung der besprochenen und vereinbarten Maßnahmen

5.       Schritt: Kontinuierliche Kontrolle und Feinjustierung der Maßnahmen

Zielgruppe

 

Unternehmer oder Geschäftsführer und Verantwortliche kleiner und mittelständischer Betriebe aus Handwerk, Handel oder Zulieferbetrieben.
NutzenAnsätze, konkrete Handlungsempfehlungen und Impulse für den Einstieg in eine professionelle und somit erfolgversprechende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit